X

Did you know that your Internet Explorer is out of date?

To get the best possible experience using our site we recommend that you upgrade to a modern web browser. To download a newer web browser click on the Upgrade button.

Upgrade
Belzona 5231 (SG Laminate)

Belzona 5231 (SG Laminate)

Epoxidharz-Bodenbeschichtung mit ausgezeichneter Beständigkeit gegen Chemikalien, Abrieb und Rutschbeständigkeit.

Zweikomponenten-Epoxidharzbeschichtung zum Schutz von Fußböden mit ausgezeichneter Beständigkeit gegen Chemikalien und Abrieb sowie Rutschbeständigkeit aufgrund der Zumischung eines langlebigen Zuschlagstoffes. Dieser lösungsmittelfreie Werkstoff kann problemlos gemischt und mit der Rolle auf diversen Untergründen aufgetragen werden, beispielsweise Beton und Stahl; durch die schnelle Aushärtung reduzieren sich die Stillstandszeiten.

Belzona 5231 (SG Laminate) ist hell- oder dunkelgrau lieferbar oder hellgelb, um in potenziellen Gefahrenbereichen die Arbeitssicherheit zu erhöhen. Aufgrund der geringen Geruchsbelastung eignet sich der Werkstoff ideal für Orte wie Kliniken, Schulen und Produktionseinrichtungen.

Hauptvorteile:

  • Herausragende Beständigkeit gegen Chemikalien und Abrieb
  • Rutschfester Fußboden in kräftigen Farben zur Verbesserung des Arbeitsschutzes und zur Verringerung von Gesundheitsproblemen
  • Schützt und verlängert die Nutzungsdauer von Betonfußböden.
  • Kürzere Stillstandszeiten aufgrund der schnellen Aushärtung
  • Einfache Mischung und einfacher Auftrag mit Rolle. Heiße Arbeiten können entfallen.
  • Lösungsmittelfrei, geringes Gesundheits- und Arbeitsschutzrisiko
  • Geeignet für Fußwege und Fahrbahnen
  • Vielseitige Anwendung, kann auf diversen stabilen Untergründen wie Beton und Stahl aufgetragen werden.
  • Garantiert eine nahtlose monolithische Oberfläche.

Anwendungsfelder für Belzona 5231 (SG Laminate):

  • Epoxidharzbeschichtung zur Verringerung der Rutschgefahr auf Bodenflächen, beispielsweise in Werkstätten, Industrieanlagen und Lagereinrichtungen, für Treppen, Küchen, Produktionsanlagen, Brücken usw.
  • Langfristiger Schutz vor austretenden Chemikalien und Abrieb, beispielsweise in Chemikalienlagern, sekundären Auffangbereichen, Wällen von Prozessflächen und anderen Einrichtungen

* Für alle Produkte gelten regionale Einschränkungen. Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrem Vertriebspartner vor Ort

 

Produktinformationen:

Verwendete Produkte:

Verwandte Anwendungen:

Fallbeispiele: